Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Events aufzeichnen


Um ein Webex Event aufzuzeichnen, müssen Sie in der Leiste am unteren mittleren Rand auf das Piktogramm des "Rekorder" klicken, welches als roter Kreis in der Mitte der Symbolleiste dargestellt wird. Die aufgenommene Datei wird Ihnen dann automatisch per E-Mail nach dem Aufnahmestopp zugesendet. Je nach Größe der aufgezeichneten Datei kann sich der Erhalt der E-Mail verzögern.


Wichtige Information

Bitte beachten Sie, dass Sie die Einverständnis Erklärung von allen Teilnehmenden benötigen, um ein Event aufzuzeichnen. Oben links im Events Fenster wird allen Teilnehmenden angezeigt, dass das Event aufgezeichnet wird.


Inhalte teilen in Webex Events


Sie können mit Webex Events verschiedene Inhalte mit den teilnehmenden Personen teilen. Für die Auswahl klicken Sie in der Leiste am unteren mittleren Rand auf das Piktogramm "Inhalt freigeben". Sie erhalten nun eine Auswahl verschiedener teilbarer Elemente.

Mit "Bildschirm 1" können Sie Ihren gesamten Bildschirminhalt freigeben. Wenn Sie Ihren Bildschirm teilen, haben Sie währenddessen verschiedene Optionen in der oberen mittigen Menüleiste. Sie können dort (von links nach rechts) das Teilen des Bildschirms beenden, die Übertragung pausieren, sich selbst stummschalten, den Chat einblenden oder Ihre Übertragung mit der Funktion "Rekorder" aufnehmen. Mit "Kommentieren" können Sie die aktuell übertragene Seite annotieren.

Wenn Sie weiter runterscrollen, finden Sie die Knöpfe "Datei freigeben". Klicken Sie diese Option an, wenn Sie Dateien mit den teilnehmenden Personen teilen wollen. Sofern die Datei grafisch darstellbar ist (bspw. Word-Datei, PDF-Datei, Powerpoint-Datei), wird diese im Fenster für Sie und alle teilnehmenden Personen angezeigt. Sie können mithilfe der Piktogramme in der linken leiste Texte über die angezeigte Grafik freihand zeichnen. Mit den Pfeilen können Sie bei einem mehrseitigen Dokument zwischen den Seiten hin- und herwechseln. Möchten Sie das Teilen der Datei beenden, klicken Sie in der oberen mittleren Leiste auf das "x"-Symbol. Sie können die Datei dann nochmal speichern, wenn Sie dies möchten, ansonsten verneinen Sie die Dialogfelder.

Wählen Sie in der Übersicht "Neues Whiteboard" aus, erhalten Sie ein weißes Dokument, in welchem Sie mit verschiedenen Mitteln bspw. zeichnen oder schreiben können. Mithilfe des Menübands an der linken Seite (von oben nach unten) können Sie:

  • mit dem Pfeilsymbol einen Zeiger erzeugen, mit welchem Sie auf bestimmte Inhalte hinweisen können,
  • mit dem Textsymbol durch klicken auf einen beliebigen Punkt im Dokument ein Textfeld einsetzen und schreiben,
  • mit dem Liniensymbol Linien ziehen,
  • mit dem Formensymbol Quadrate ziehen,
  • mit dem Stift freihand zeichnen,
  • mit dem Farbsymbol die Farbe der Freihandzeichnung einstellen,
  • mit dem Radiergummi gezeichnete Inhalte löschen,
  • mit dem Speichersymbol das bearbeitete Whiteboard speichern um es bspw. später bei Blackboard freizugeben.

Möchten Sie das Teilen des Whiteboards beenden, klicken Sie in der oberen mittleren Leiste auf den Pfeil und dann neben dem aktuellen Whiteboard auf das "x"-Symbol. Sie können das Whiteboard dann nochmal speichern, wenn Sie dies möchten, ansonsten verneinen Sie die Dialogfelder.

Kommunikation mit Teilnehmenden in Webex Events


Sie haben mehrere Möglichkeiten, in einer laufenden Webex Events Sitzung mit den teilnehmenden Personen zu kommunizieren. Die Kommunikationskanäle können in mündlich und schriftlich unterteilt werden.

Mündlich

Die Kommunikation per Spracheingabe ist der hauptsächliche Kommunikationsweg zwischen Ihnen und den teilnehmenden Personen dar. Voreingestellt ist, dass eine teilnehmende Person nicht per Spracheingabe mit Ihnen oder anderen teilnehmenden Personen kommunizieren können. WebEx Events ist im Vergleich zu Webex Trainings und Meetings stärker unilateral ausgerichtet, sodass die teilnehmenden Personen zumeist nur Rezipienten darstellen. Sie können jedoch allen oder bestimmten Personen, wenn gewünscht, das Rederecht erteilen.

  1. Um einzelnen Personen das Rederecht zu erteilen, müssen Sie zunächst in der Leiste, welche mittig am unteren Rand des Fensters erscheint, das Symbol für "Teilnehmer" anklicken. Leuchtet es blau, sehen Sie am rechten Rand die Teilnehmer, ist es grau, werden diese ausgeblendet. Sie müssen nun das Feld "Alle Teilnehmer anzeigen..." anklicken. Es öffnet sich ein neues Fenster, in welchem Sie allen teilnehmenden Personen des aktuellen Webex Events sehen können. Durch Anklicken eines/einer spezifischen Teilnehmers/Teilnehmerin und darauf dem Knopf "Stummschaltung aufheben" können Sie der spezifischen Person das Rederecht erteilen, und mit einem erneuten Klick wieder entziehen. Mit der Option "Alles auswählen" können Sie alle teilnehmenden Personen auswählen und das Rederecht erteilen und wieder entziehen.

Schriftlich

Neben dem Sprachinput können Sie und Ihre Teilnehmer auch mithilfe der Chat-Funktion und der Frage-Antwort-Funktion miteinander kommunizieren. Diese werden folgend nacheinander erklärt.

  1. Mithilfe der Chatfunktion können Sie globale Nachrichten oder Nachrichten an spezifische teilnehmende Personen versenden. Die Chatfunktion erscheint auf der rechten Seite. Sollte diese nicht angezeigt werden, klicken Sie in der Leiste, welche mittig am unteren Rand des Fensters erscheint, das Symbol für "Chat" an. Leuchtet es blau, wird der Chat auf der rechten Seite angezeigt, ist es grau, wird der Chat ausgeblendet. Mithilfe des Dropdownmenüs können Sie auswählen, ob die Nachricht an alle Teilnehmer*innen oder an spezifische Personen versendet werden soll. Im Chatfenster geben Sie dann Ihre Nachricht ein.
  2. Mithilfe des Frage-Antwort-Formats können teilnehmende Personen Ihnen während der Vorlesung Fragen stellen. Sie können die Sektion anzeigen, indem Sie in der Leiste, welche mittig am unteren Rand des Fensters erscheint, die drei Punkte anklicken und dort "Fragen und Antworten" auswählen. Die Sektion erscheint nun auf der rechten Seite. Stellt Ihnen eine Person eine Frage, erscheint diese in der Auflistung. Klicken Sie die Frage an, können Sie die Antwort im Textfeld eintippen. Wird die Eingabe bestätigt, erscheint die Frage für alle teilnehmenden Personen.
  • No labels