WLAN



Problem: Windows findet kein WLAN-Netz, das eigene Handy schon / Windows can't see any wifi, mobile has no problems

Lösung 1

Bitte den neusten WLAN-Treiber von den Seiten des Herstellers runterladen und installieren. Der neue Wifi6-Standard (bzw. 802.11ax & high efficiency ssid) ist für den Mehr-Benutzer-Betrieb an der Universität notwendig. Wenn ältere Netzwerkkarten mit der neuen Technologie nicht zurecht kommen, kann eine Aktualisierung des WLAN-Treibers helfen. Sollte auch der aktuellste Treiber diese neue Funktionalität nicht unterstützen, so muss eventuell auf einen externen WLAN-USB-Stick zurückgeriffen werden.

Solution 1: Please install the latest wifi driver. The new wifi6-default (e.g. 802.11ax & high efficiency ssid) is required for multi user environments. If old network interfaces do not know these new technologies, a driver update may help. If updating with the latest wifi driver do not help, you could buy a wifi usb stick.

Treiberliste / driver list

Lösung 2

Die gesuchten Treiber finden sich oftmals auch unter den optionalen Updates bei Windows. Mit folgenden Schritten finden Sie sie:

Schritt 1) und Schritt 2) "Einstellungen" aufrufen und Windows Update wählen.

Schritt 3) "Erweiterte Optionen" wählen

Schritt 4) Unter "Optionale Updates" nach Treiberupdates suchen und installieren.

Eduroam Allgemein


Problem: Wie kann die Internetverbindung über http://cat.eduroam.org vorgenommen werden, wenn dafür eine Internetverbindung erforderlich ist?

Lösung

Zur initialen Einrichtung der Internetverbindung über eduroam kann temporär das unverschlüsselte WLAN-Netzwerk HHU-Gast verwendet werden. Darin ist ebenfalls ein Login mittels der Unikennung möglich. Mit der so hergestellten Verbindung kann die Installation von eduroam mittels http://cat.eduroam.org durchgeführt werden, damit die Verbindung in Zukunft verschlüsselt und automatisch hergestellt wird. Alternativ kann eine manuelle Konfiguration ohne Internetverbindung durchgeführt werden, wenn das Zertifikat bereits heruntergeladen oder beispielsweise per USB-Stick übertragen wurde.

Eduroam und Android


Problem: Die Änderungen am Profil von Eduroam werden nicht übernommen/Trotz richtiger Einrichtung klappt der Verbindungsversuch nicht.

Lösung

Android übernimmt Änderungen am Profil nicht immer sofort, sondern manchmal erst nach mehrmaligem Versuch. Die einfachste Lösung ist in der Regel einmal das Profil zu löschen und es neu anzulegen. Dies betrifft im übrigen nicht nur Eduroam, sondern alle WLANs unter Android.

Eduroam und iOS


Problem: Nach dem Klick auf die Download-Schaltfläche auf http://cat.eduroam.org öffnet sich kein Fenster zur Installation des Profils, oder es erscheint eine Fehlermeldung.

Lösung

Stellen Sie sicher, dass der vorinstallierte Safari-Browser für die Installation verwendet wird. Darüber hinaus ist eine Internetverbindung (WLAN oder Mobilnetz) erforderlich.

Eduroam und Linux


Problem: Ich kann keine Verbindung mit dem Netzwerkmanager aufbauen und ich sehe keine Fehlermeldungen im Log.

Lösung

Manchmal ist es notwendig die Datei /etc/NetworkManager/system-connections/eduroam zu editieren (die Datei wird durch den NetworkManager erstellt). Im Abschnitt [802-1x] muss die Zeile "subject-match=radius.hhu.de" bzw. ab Ubuntu 16.04 "domain-suffix-match=radius.hhu.de" hinzugefügt werden


Problem: Ich erhalte folgende Fehlermeldungen


wpa_supplicant[798]: TLS: Certificate verification failed, error 20 (unable to get local issuer certificate) depth 1 for '/C=DE/O=Verein zur Foerderung eines Deutschen Forschungsnetzes e. V./OU=DFN-PKI/CN=DFN-Verein Global Issuing CA'
wpa_supplicant[798]: wlp61s0: CTRL-EVENT-EAP-TLS-CERT-ERROR reason=1 depth=1 subject='/C=DE/O=Verein zur Foerderung eines Deutschen Forschungsnetzes e. V./OU=DFN-PKI/CN=DFN-Verein Global Issuing CA' err='unable to get local issuer certificate'
wpa_supplicant[798]: SSL: SSL3 alert: write (local SSL3 detected an error):fatal:unknown CA

Lösung

Bitte installieren Sie folgende Zertifikatskette (Telesec Root + DFN Zertifikate)

Inhaltsverzeichnis / Content