Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Beschäftigte der Universität können bei dienstlichem Bedarf Mailinglisten beantragen. Notwendige Angaben dazu sind:

1. Die Uni-Kennung der Person, die initial als Listenadministrator benannt werden soll, sowie
2. eine eindeutige, spezifische Bezeichnung der Mailingliste ohne Sonderzeichen, beispielsweise: mailverteiler-institutXYZ@hhu.de

Mit diesen Angaben können Sie über den Helpdesk des ZIM eine Mailingliste beantragen.

Später können Sie weitere Administratoren, Moderatoren und Mitglieder der Mailingliste in der Konfiguration ergänzen. Die Administratoren teilen sich jeweils ein Passwort (Sie müssen dieses Passwort ihren Mitadministratoren bekanntgeben)