Pre-TOPs

TOP 0: Regularia

Protokoll: Robin


Unterschrift:                                                       

Redeleitung: Magdalena


Unterschrift:                                                        

Datum: 01.02.2024

Sitzungsanfang: 09:35

AnwesendVornameNachname
xChristianBair
xJulianHoentges
xMagdalenaKuom
xArnevon Laguna
xMarcelLeonhardt
xRobinSolinus

JulianTaube

Die Sitzung ist

xbeschlussfähig.

nicht beschlussfähig.

Anwesende Nicht-Räte: Ben, Julian, Lisa, Igor

Altes Protokoll: einstimmig angenommen

TOP 1: Berichte

a. FSVK 23.01.2024

  • Schlüsselanträge von Kooptierten sollen über Schlüsselbeauftragte gehen
  • am 05./14.03. ist Schulung für Rätika
  •  AStA-Vorstand: Bei Veranstaltungen auf Personen achten, lieber Secruitas früher als später rufen
  • Finanz-Ref will Sperrsumme von 500€ für FS-Konto einführen
  • ESAG: P2-ESAG wird von FS-Ref organisiert genauso wie Einführungsveranstaltung
  • gemeinsamer Event-Kalender für FSten wird vorgeschlagen

b. INPhiMa/TriPpeR

  • am 30.01.2024 war TriPpeR:
    • wir brauchen Verantwortliche für unsere Sommer-ESAG: Schnitzeljagd, Fachtutorium, evtl. Spieleabend
    • wir haben Verantwortliche für ESAG-Theater und Sponsoring
    • wir wählen im Sommer (Robin ist im Wahlausschuss)
    • Orga für die Erstifahrt steht

c. Gremien 

  • am 30.01.2024 war FakRat:
    • Anträge digitale Lehre wurden besproche
    • generative KI wurde besprochen, Feedback zum Entwurf der Leitlinie wurde ans Rektorat gegeben, insbesondere Diskussion über Kennzeichnungspflicht (ja/nein)

d. QVM-Anträge: nichts

e. Post/Mail:

  • StAPF-Sitzung ist Sonntag
  • Bedankungsmail dafür, dass wir beim Neujahrsempfang dabei waren (mit Link zu Bildern)

f. Social Media

  • es gibt einen Account über die Löcher in der HHU

g. Sonstige Berichte

Seit der letzten Sitzung wurden im Umlaufverfahren 500 EUR aus der Inphima-Kasse für das Semesterabschlussgrillen morgen beschlossen.

TOPs

TOP 2: Sitzungstermine Vorlesungsfreie Zeit

Magdalena macht ein Dudle. Arthur ist explizit zur Putzsitzung eingeladen.

TOP 3: INPhiMa Haushaltsplan

Da der Plan noch nicht zufriedenstellend fertiggestellt ist, wird der TOP vertagt

TOP 4: Finanzbeschluss RSST

Antrag: Der FSR Physik beschließt, bis zu 25 EUR für den Rollenspielschnuppertag für die gekauften Snacks, sodass die Getränke von der Geschichte und der Info bezahlt werden.

Abstimmung: Einstimmig angenommen.

TOP 5: Haushaltsplan

(wird hier eingefügt) Magdalena stellt den Haushaltsplan vor, den Robin erstellt hat. Feststellung: "Wir sind ein bisschen rich." (Magdalena)

Abstimmung: Der Haushaltsplan ist einstimmig angenommen 

TOP 6: Besprechung Prüfungsausschuss

Die formale Voraussetzung "Anatomie" für Physiologie wurde entgegen unserer dringenden Bitte nicht abgeschafft, ohne belastbare Gründe zu nennen.

Für das GP 1 wird formal das Erreichen einer Klausurzulassung in der ExPhy gefordert, das betrifft vor allem die Nebenfächler. Das klingt in Ordnung.

Für das F-Praktikum sollen weitere Voraussetzungen festgeschrieben werden und für die Bachelorarbeit sollen die ersten beiden Semester vollständig abgeschlossen sein müssen. Wir halten inbesondere die letzte Idee für nicht zielführend und studienverlängernd.

Allgemein herrscht unter den studentischen Teilnehmenden der Sitzung großer Unmut über den Umgang insbesondere seitens der Professorenschaft. Notwendige Umfrageergebnisse werden nicht zur Verfügung gestellt, gleichzeitig wird jede Forderung mit fehlender quantitativer Datengrundlage abgetan und in der vorigen Sitzung wurden offizielle Umfrageergebnisse gar als gefälscht diskreditiert. Die opportunistische Argumentationsweise wird als unkonstruktiv und unsachlich empfunden.

Das Logo muss noch fertig entwickelt werden und soll dann in der VL-freien Zeit auf einer Sitzung diskutiert werden.

TOP 8: Inphima-Beschlüsse bestätigen

Inphima-Finanzbeschluss: 1000 EUR für die Sommer-ESAG: Einstimmig angenommen.

Für den Wahlausschuss kann Christian sich auch eine Mitarbeit vorstellen.

Post-TOPs

TOP N-2: Newsletter

Call for Klausuren und Gedächtnisprotokolle, Runder Tisch Physio, ggf. SAG und Helfertool

TOP N-1: Ankündigungen

nächste Woche sind Klausuren upside-down face 

TOP N: Verschiedenes

nichts, alles gleich.

Sitzungsende: 10:33

  • No labels
Write a comment...