Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Pre-TOPs

TOP 0: Regularia

Protokoll:  Robin S.


Unterschrift:                                                       

Redeleitung: Patrick M.


Unterschrift:                                                        

Datum: 01.12.2020

Sitzungsanfang: 13:41

AnwesendVornameNachname

FlorianDittrich
xIgorFittgen
xCharlotteGrütters
xPatrickKamm
xPatrickManegold
xRobinSolinus

Die Sitzung ist

xbeschlussfähig.

nicht beschlussfähig.


Anwesende Nicht-Räte:

Tobias L.

Altes Protokoll: wurde einstimmig angenommen.

TOP 1: Berichte

    1. FSVK

      1.  Rektorin kommt im Januar zur FSVK
      2. Freiversuchsregelung wird in 14 Tagen entschieden (Stand vor 14 Tagen)
      3. man kann im WS nicht final nicht bestehen: 3.Versuch != Letztversuch -> wer also im 3. Versuch nicht besteht bekommt einen 4. Versuch
      4. Mensen und Cafeterien bleiben geöffnet
      5. 2 Personen von FSVK in Rechtsausschuss mit beratenden Rechten? Meinungsbild ja
      6. PhilFak machte grad Regenbogenwahlen
      7. FSRef sammelt Feedback zur neuen Website
    2. Tripper

      1.  Umzug auf Discord weil Slack kein Mensch benutzt
      2. Wahlausschuss siehe TOP
      3. TaskForce Lehre: Marcel G. und Robin sind jetzt neue Abgeordnete statt Robin
      4. Die Mathe soll wieder stärker in die InPhiMa integriert werden
      5. Vernetzungsaktionen
      6. Weihnachtsfeier-Alternativ-Ideen Spieleabende, betreutes Backen, ...
    3. WE

      1.  Diskussion ob weitere Sitzung von (WE &) Fak.rat. nach den Sommerferien (aber innerhalb der Vorlesungsfreien Zeit)
      2. Neue Richtlinien für gute wissenschaftliche Praxis
      3. Datenschutz ernstnehmen! (Hacker...)
      4. Wenig (An)Fragen in der Physik, läuft eigentlich
      5. Präsenzvorlesungen laufen, Studis freuen sich (~35 pro VL), Praktika laufen
      6. WiSe: 65 MedPhy & 110 normale Phys
      7. Klausuren: Anmeldungen wie sonst immer, ersten Klausuren normal, zweite etwas schlechter
      8. Studienergebnisse sollen mit in der Evaluation berücksichtigt werden
      9. Neue Hochschulverordnung wegen Freiversuchen tba
      10. Erweiterung MedPhy Master (zusätzlicher Bedarf ca. 60 pro Jahr, Strahlenschutzgesetz, MPE und so)
        1. Strahlenschutzkurs gibts schon
        2. "Grundkenntnisse": 96 Themengebiete, es fehlen 41 (Kernphysik und ein bisschen, bisschen mehr Praktika)
        3. 24monatige Ausbildung: ABCD-Kliniken in der Nähe
        4. d.h. Wahlpflichtteil (Physik) kann optional ersetzt werden durch "Wahlpflicht MPE" (zusätzliche Wahlmöglichkeit)
      11. Unser Wunsch: Einheitliche Vorlesungsliste wo man sieht was es alles gibt.
      12. MedPhy fiel dieses Semester leider viel aus, dafür wurden mehr Biosachen freigegeben
      13. 4 unbesoldete Lehraufträge
      14. QVM-finanzierte Stelle in der Zentralwerkstatt für Praktika?
      15. Stand der Dinge Berufungskommissionen:
        1. Monzel: Liste ging durch den Fak.rat, Rektoratsentscheid im Januar, Start 1.April, Raumplanung passt
        2. Pretzler: 15 Bewerbungen, 3w
        3. Schiller: Ausschreibungstext wird/wurde beschlossen
      16. Umhabilitationskommission Getzlaff/Monzel, Anton & Yvonne sind stud. Beisitzende
      17. W2-Professur Jülicher Modell für Brezinsek
      18. Nachfolge Wenz soll gefunden werden zwecks Einarbeitung (EG13)
        1. Görlitz, Pretzler, Lehmann, Heinzel kümmern sich um ein Tätigkeitsprofil
      19. Kliesch hat zusage für eine Emmy-Noether-Förderung bekommen, braucht mehr Räume, expandiert grad sehr
      20. Neubau liegt auf Eis, deshalb wird saniert!
      21. Webauftritt der Physik wurde diskutiert (WE war vor der Umstellung), Umstellung der Institute nach Forschungsgebieten wurde vorgeschlagen
    4. QVM nein

    5. Post

      1. Paket mit Lehrbüchern wie per Mail angekündigt
      2. Werbung
    6. Mail

      1.  Anfrage von Prof Schiller zu den Mathematica Lizenzen mit Bitte um Mitarbeit
      2. ZaPF: Unsere Wahlunterlagen für die ZaPF-Gremien sind beim Wahlausschuss angekommen
      3. Mail der Rektorin dass Präsenzunterricht nun nicht mehr geht (ausnahme: Praktika und Erstiveranstaltungen)
      4. Mail von Pretzler mit den Terminen für die Vorträge der Bewerbenden (ist schon auf der Webseite)
    7. Facebook

      1.  Läuft (keine besonderen Vorkommnisse)
    8. Sonstige Berichte

      1.  Telefonische Beratung zum Thema Nachhilfe


TOPs

TOP 2: Beschluss des Wahlausschusses für die Wahl des Fachschaftsrats und Bestätigung des Wahltermins

Der Fachschaftsrat Physik möge für den Wahlausschuss zur Fachschaftswahl die Personen

Wahlausschuss: -Hendrik Brüggelambert -Yvonne Haack -Maide Isikoglu -Christin Katzgrau -Nemanja Todorovic

bestimmen und den Wahltermin: 19.01.-21.01.bestätigen.

Beschluss: Einstimmig angenommen.

TOP 3: ZaPF-Bericht 

vertagt auf nächste Woche

TOP 4: Mathematica-Lizenzen

Aus QVM: 100 Kauflizenzen für Studis (nur bis zum Master)

Es soll eine Liste erstellt werden mit Studis, die eine solche Lizenz brauchen, bis morgen.

Bestellung und Bezahlung machen die Studis selber, wird aber per Barauslage zurückerstattet.

Sollen wir das verwalten? Was ist unsere Rolle? → Namen vermitteln (von Leuten außerhalb von Arbeitsgruppen)

Text über Newsletter & Website!

TOP 5: TheoPhy-Bücher

2 Behalten
5 Als Preise z.B. für "das Tollste Entenbild"
Primär bei Erstis bewerben da das Buch ab dem 2. Semester Sinnvoll ist.
Nächste Woche nochmal drüber Sprechen.

TOP 6: Nikolaustagspaß (Finanzbeschluss)

In den letzten Jahren gab es immer eine kleine Auflockerung für unsere Erstsemester bei der ein Nikolaus mit seinen Helfika Süßkram in die ANA1 Vorlesung gebracht hat.
Das geht dieses mal nicht, nur die Physikstudis haben Präsenzunterricht in 2 Gruppen. In jeder Gruppe sind ca 30 Studierende zu finden. Ebenfalls bekommt Traditionell auch der Dozierende einen Schokoweihnachtsmenschen.


Für die mentale und bioenergetische Unterstützung unserer Erstsemester beschließen wir bis zu 150 Euro für den Kauf von Süßigkeiten (einstimmig)

Kauf und Verteilung organisiert Tobi. Verteiltermine sind Montag der 7.12. und Donnerstag der 10.12.


Post-TOPs

TOP N: Newsletter

Text über Mathematica

TOP N+1: Ankündigungen

TOP N+2: Verschiedenes


Sitzungsende: 14:52 Uhr Nächste sitzung am Dienstag den 8.11.

  • No labels