Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Pre-TOPs

TOP 0: Regularia

Protokollant: Robin


Unterschrift:                                                       

Redeleitung: Patrick M.


Unterschrift:                                                        

Datum: 05.11.2019

Sitzungsanfang: 13:03

Sitzungsende: 14:03

AnwesendVornameNachname

ElisabethDuhme

FlorianDittrich
xIgorFittgen

CharlotteGrütters

YvonneHaack
xPatrickKamm
xPatrickManegold
xRobinSolinus

Ist Sitzung beschlussfähig?: ja, Ersatzsitzung für 04.09.2019, ordnungsgemäß angekündigt.                        

Anwesende Nicht-Räte: keine


Altes Protokoll: Die Protokolle vom 18.10.2019, 28.10.2019 und 04.11.2019 müssen noch angenommen werden.

Abstimmung: Die obenstehenden Protokolle wurden einstimmig angenommen.

TOP 6: Berichte

    1. FSVK: War am 29.10.
      Es war nicht viel. Vertagt auf nächste Sitzung

    2. Tripper: gibt ein Doodle für den nächsten TriPpeR

    3. WE: ist heute

    4. QVM: war nix

    5. Gremien: war nix

    6. Post: wissen wir nichts von

    7. Mail:
      Fragen stellen für Infoveranstaltung zum allg.politischen Mandat
      Am 10.11. Konstisitzung StaPF
      Werbung
      Donnerstag ist Abschussseminar
      neuer interdisz. Master-Studiengang in Göttingen, Heidelberg, TUM: Matter to life

    8. Facebook: hat keiner

    9. Sonstige Berichte: Helfikaplatz Nr.6 geht an die Info mangels Interessierten


TOPs

TOP 1: Finanzbeschluss ZaPF-Fördermitgliedschaft

Antrag: Der Fachschaftsrat Physik soll 150€ für seine ZaPF-Fördermitgliedschaft beschließen.

Patrick M. fragt nach, was das eigentlich ist bzw. bringt und ob das im Sinne der Studierendenschaft ist.

Tobi beantwortet telefonisch, dass damit die Organisation der ZaPF gesichert wird und diese ja im Sinne der ganzen Fachschaft (med.)Physik ist und dieser nützt.

Abstimmung: Einstimmig angenommen.


TOP 2: TriPpeR: Ausgaben ESAG-Erstifahrt

Antrag: Der Fachschaftsrat Physik solle beschließen, dass die InPhiMa 3700€ für die Erstifahrt ausgeben kann.

Abstimmung: Einstimmig angenommen.


TOP 3: Finanzbeschluss Spieleabend

Antrag: Der Fachschaftsrat Physik soll 30€ für den Spieleabend am 22.11.2019 beschließen.

Abstimmung: Einstimmig angenommen.

TOP 4: Kooptierung Marcel Thiel

Antrag: Der Fachschaftsrat Physik möge Marcel Thiel kooptieren und ihm einen Schlüssel zum Fachschaftsraum gewähren.

Abstimmung: Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

TOP 5: Kooptierung Filip Valls Chavarria

Antrag: Der Fachschaftsrat Physik möge Filip Valls Chavarria kooptieren und ihm einen Schlüssel zum Fachschaftsraum gewähren.

Die Idee kam auf, da Filip morgens häufig früh da ist, wenn sonst noch keiner da ist und dann Kaffee kochen kann bzw. in der Fachschaft sitzt. Filip ist es egal.

Abstimmung: 

Der Antrag wird vertagt.

TOP 7: QVM-Anträge (IF)

vertagt

TOP 8: Glühweintöpfe Absolventenfeier (CG)

Wenn für die Absolventenfeier die Glühweintöpfe ausgeliehen werden sollen, ist das möglich (Leihschein! da InPhiMa).

Darauf achten, den dichten zu nehmen.

TOP 9: Toilettengangsverbot während Klausuren (RS)

Bericht: Robin hat jetzt mit dem Prüfungsrechtsanwalt des AStA Kontakt aufgenommen.  Er hält das Verbot für rechtlich nicht haltbar, u.a. Verstoß gegen das allg. Persönlichkeitsrecht.

Er hält es allerdings für "absurd", dass man sich mit einer solchen Frage überhaupt auseinandersetzen muss.

Die WE-Vertretung spricht das auf der WE am 14.01.20 an.

TOP 10: Rollenspielschnuppertag (PM)

Die Geschichte hat gefragt, ob wir das nochmal machen wollen.

Wenn niemand was dagegen hat, setzt Patrick M. sich mit der Info und evtl. Chemie zusammen.

Es hat niemand was dagegen.

TOP 11: Übungszettel Schiller (RS):

Das geplante Vorgehen ist wahrscheinlich nicht sinnvoll, das es gegen Prinzipien von Prof. Schiller ist. Wenn wir wirklich etwas ändern wollten, dann nur über diesen. Das wird vermutlich nicht erfolgreich sein.

Wir können im SoSe darüber reden, wie sinnvoll es ist, den Erstis das zu empfehlen und ob wir lieber am Regelstudienplan vorbei beraten sollen.


Post-TOPs

TOP N: Newsletter

Hier sollen auf jeder Sitzung Themen für den Newsletter gesammelt werden und zu jedem Thema ein Verantwortlicher bestimmt werden.

Anderthalb Wochen vor Monatsende wird geschaut wer die Finalisierung und den Versand koordiniert.


TOP N+1: Ankündigungen

Erstisitzung am 18.11.

Spieleabend am 22.11.

TOP N+2: Verschiedenes

Igor: ZaPF war toll


Sitzungsende: 14:03

  • No labels