Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Aktivierung:

Damit Sie eine Standard-Funktionskennung nutzen zu können (z.B. per Roundcube), aktivieren Sie diese bitte, indem Sie ein Passwort dafür setzen. Ein Initialpasswort benötigen Sie dafür nicht, sondern Sie können die Passwort-Änderung vornehmen, indem Sie sich mit Ihrer persönlichen Uni-Kennung bei der IDM-Selbstauskunft anmelden.

Sonderfall Exchange:

Für Exchange-Funktionskennung wird in den meisten Fällen kein Passwort gesetzt. Hier ist der Vorgang anders: Ihre Uni-Kennung wird dem Funktionspostfach innerhalb von Exchange hinzugefügt, so dass Sie automatisch ohne separates Passwort über Outlook darauf zugreifen können. Auf Wunsch fügen wir auch weitere Nutzer hinzu (Uni-Kennungen bitte an unseren Mail-Administrator senden).

Kurzanleitung

  • IDM-Anmeldung
  • Menüpunkt "Funktionskennung Passwort ändern"
  • per Lupen-Symbol Ihre Funktionskennung suchen (z.B. sekretariat-xyz)
  • neues Passwort eingeben (mindestens 12 Zeichen lang)
  • Button "Passwort ändern"

Ausführlichere Anleitung mit Screenshots

Als Besitzer/in einer Funktionskennung können Sie jederzeit das Passwort ändern. Melden Sie sich mit Ihrer persönlichen Uni-Kennung an:

  • https://idm.hhu.de
  • Wählen Sie den Menupünkt "Funktionskennung Passwort ändern"
  • Ändern Sie das Passwort in drei Schritten:
    1. Per Lupe Ihre Funktionskennung heraussuchen: 
    2. Neues Passwort eingeben (mind. 12 Zeichen)  
    3. Button "Passwort ändern":                                           

Hinweis:

Es ist auch möglich, sich mit der Funktionskennung bei idm.hhu.de anzumelden (anstelle der persönlichen Uni-Kennung) und das Passwort auf diese Weise zu ändern. Einziger Unterschied: man muss hier auch das alte Passwort bzw. das Initialpasswort eingeben.


  • No labels